Citroën in Paris

Champs-Élysées: Das C42 schließt

Seit 90 Jahren ist die Hausnummer 42 an den Champs-Élysées der traditionelle Repräsentationsstandort von Citroën in Paris. Jetzt gab der Hersteller die Schließung des C42 zum Jahresende bekannt, 2019 soll zwar ein neuer Showroom eröffnen, ob aber an der seit André Citroëns Zeiten genutzen Adresse ist uunsicher. … | mehr

Retro Classics Cologne

Gemischtes Doppel mit Hindernissen

Am letzten Novemberwochenende fand die Retro Classics Cologne zum ersten Mal statt. Neben dem Handel mit Oldtimern und Zubehör stand auf der zusammen mit der Fine Arts Cologne stattfindenden Messe der Fahrzeugbau der Domstadt von Magirus Deutz bis Citroën und Ford im Fokus. Nur am Sonntag blieb es ruhiger als erwartet … | mehr

Auktion

Entrümpeln bei Citroën

Das Conservatoire Citroën läßt einen Teil seiner Sammlung von einem Pariser Auktionshaus versteigern. Die Auktion findet am 10. Dezember 2017 statt und bereitet den Wegzug der Werkssammlung aus Aulnay-sous-Bois vor. Das Markenarchiv befindet sich schon in Ostfrankreich. | mehr

Citroën-Zeitschrift wird 15 Jahre

¡Feliz cumpleaños Citrobaires!

Fünfzehn Jahre Citrobaires: Seit anderthalb Jahrzehnten gibt der Citroën Club Buenos Aires sein Magazin Citrobaires heraus. Jetzt erschien die 49. Ausgabe der auch international bekannten Zeitschrift rund um die Marke Citroën. | mehr

Die Buchhandlung für Mobilität - buchundmotor.de

Citroën C4 Cactus bald mit neuartiger FederungCitroën C4 Cactus

Bald progressiv-hydraulisch gefedert ?

Citroëns „wesentliches Auto“ C4 Cactus wird ab Frühjahr 2018 erstmals mit einer neuen Federung ausgestattet, deren Kern neuartige hydraulische Stoßdämpfer darstellen, die Progressive Hydraulic Cushions™. Hat Citroën neben der Hydropneumatik ein neues Alleinstellungsmerkmal gefunden ? | mehr

Markengeburtstag

100 Jahre Citroën jetzt in La Ferté-Vidame

Das für Juli 2019 geplante internationale Jubiläumstreffen wird in La Ferté-Vidame und damit an dem für die Marke fast mystischen Ort der berühmten Citroën-Teststrecke 120 Kilometer westlich von Paris stattfinden. | mehr

1926 – 2017

Robert Delpire

Mit innovativer Werbung gab Robert Delpire der Marke Citroën seit Anfang der Sechziger ein völlig neues, avantgardistisches und künstlerisch anspruchsvolles Image. Großen Anteil daran hatten auch Henri Cartier-Bresson, André Martin oder Helmut Newton. | mehr

Technologischer Meilenstein

Citroëns legendärer Wellblechtransporter wird 70

Im Oktober 1947 beginnt die Karriere des zwar etwas schrullig wirkenden, aber dennoch unglaublich praktischen Type H. Mit seinem Citroën-typischen Frontantrieb und dem innovativen Raumkonzept wird er zum konzeptionellen Maßstab aller modernen Transporter und beliebter Food-Truck heutiger Tage. | mehr